19. March 2007: Millenialls?

Schonmal von den Millennialls gehört? Macht nichts, ich auch nicht. Aber interessant klingt es, obwohl ich nur nach der erweiterten Definition dazu zähle. Jedenfalls bin ich in einem Artikel in der ComputerWoche darüber gestolpert, der mit seiner eigenen Definition dazu aufwartet:

Wer mindestens fünf gratis beschaffte MP3s auf dem Rechner hat oder mehr digitale Fotos als Papierbilder, dürfe sich als Millennial bezeichnen. Ebenso wie derjenige, der der es vorzieht mit einem 8000 Kilometer entfernten Freund zu skypen anstatt mit der Oma aus dem zweiten Stock zu reden.

Trotzdem, folgende Charakteristiken gefallen mir jedenfalls:

  • Zielstrebig im Beruf
  • Autonom
  • Selbstständig
  • Politisch kaum engagiert
  • Eigen-organisiert
  • Bevorzugt arbeiten in virtuelle Teams