3037 Tage zuvor: Wasser im Schaltkasten

Vorgestern blieb auf ungeklärte Weise das Licht draußen, am Fußweg am Haus entlang, an. Da es keinen direkten Schalter gibt (Insteon sei Dank) konnte ich in der Nacht leider nichts mehr daran ändern. Aber gestern habe ich mir die Zeit genommen um im Schaltkasten nach dem rechten zu sehen:

Und es sah ganz und gar nicht gut aus. Irgendwie hatte sich Wasser seinen Weg in den Kasten gebahnt – und die Elektronik arg in Mitleidenschaft gezogen. Ein Wunder, dass der obere Schalter Ăźberhaupt noch aktiv war. Wenngleich er auch auf keinerlei Signale mehr reagiert hat. Erschreckend ist allerdings, dass bei diesem Szenario keine Sicherung gesprungen ist.